Zeugnisanalyse
Problem
Lösung
Partner
Zeugnisanalyse

Früher war es ganz einfach:
Da wurde die Aufgabe genannt und dann klar gesagt, was man vom Fuhrknecht hielt:
Selbigen konnte man weiterempfehlen.

Heute glauben viele, die Arbeitszeugnisse seien mit bösartigen Andeutungen und geheimen Codes nur so durchsetzt.

Völlig falsch. Kein Personalchef liest im Kaffeesatz, er erwartet ebenso deutliche Aussagen - nur anders. Und das ist das Problem

[Zeugnisanalyse] [Problem] [Lösung] [Partner]

Zeugnis

Der Fuhrknecht Wilhelm Mayer aus Osterfeld war vom 10. Oktober 1908 - 15 Januar 1910 bei mir in Stellung.
Selbiger hat sich in dieser Zeit zu meiner größten Zufriedenheit geführt;
war Mitglied der Arbeitskrankenkasse Borbeck.
Dellwig, 2.II.10
Winkelhausenn